Über devbitt_davit

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat devbitt_davit, 28 Blog Beiträge geschrieben.

Agile IT-Projekte mit Tobias Sedlmeier

2022-03-28T15:18:22+02:00

Agile IT-Projekte – Vertragsgestaltung und Vertragsdurchführung – davit im Interview mit Dr. Tobias Sedlmeier, Rechtsanwalt, Fachanwalt für IT-Recht, Sedlmeier / Dihsmaier, Heidelberg Bernhard Hörl, davit: Wie und wann kam Tobias Sedlmeier zum IT-Recht? Und was daran macht bis heute den meisten Spaß an dem Rechtsgebiet? Tobias Sedlmeier, Referent ITRT KA: Das Thema IT ist eine große Leidenschaft von mir: Bereits in der Grundschule verbrachte ich mit Freunden Stunden vor deren Atari 2600. Ich hatte zudem das große Glück, dass mein Gymnasium bereits Anfang der 80er Jahre einen voll ausgestatteten Computer-Raum hatte. Dort konnte ich erste Coding-Erfahrungen [...]

Agile IT-Projekte mit Tobias Sedlmeier2022-03-28T15:18:22+02:00

Nutzung von Maschinen- und Produktionsdaten – Datenökonomie & Vertragsgestaltung

2022-03-28T15:17:16+02:00

Nutzung von Maschinen- und Produktionsdaten – Datenökonomie & Vertragsgestaltung Interview mit Dr. David Bomhard Alexandra Stojek, davit: Lieber David, wie schön, dass wir dich für den Karlsruher IT-Rechtstag am 26.03.2022 gewinnen konnten. Plauder doch mal ein bisschen aus dem Nähkästchen, wie kommt es, dass du Physiker und Rechtsanwalt zugleich bist? Dr. David Bomhard: Ich habe mich als Schüler immer für Natur und Technik interessiert. Nach dem ersten juristischen Staatsexamen wollte ich es dann nochmal wissen und habe mich für das Physikstudium an der LMU eingeschrieben … und es durchgezogen. Das Physikstudium hat sich auch prima mit [...]

Nutzung von Maschinen- und Produktionsdaten – Datenökonomie & Vertragsgestaltung2022-03-28T15:17:16+02:00

Karlsruher IT-Rechtstag: Wie macht Knowledge Engineering „dumme KI“ schlauer?

2022-03-28T15:17:58+02:00

Wie macht Knowledge Engineering „dumme KI“ schlauer? Interview mit Dr. Mathias Landhäußer Alexandra Stojek, davit: Lieber Mathias, am 26.03.2022 findet der 18. Karlsruher IT-Rechtstag statt, der von meinem Kollegen Dr. Bernhard Hörl und mir organisiert wird und bei dem du referieren wirst. Lass mal ausprobieren, ob es uns gelingt, schriftlich ein Gespräch zu führen. Dr. Mathias Landhäußer: Hallo Alexandra, gerne machen wir das so - ich muss nur aufpassen, dass sich das am Ende nicht liest, wie ein Chat :-) Alexandra Stojek, davit:Mathias, stell dich doch mal kurz vor. Dr. Mathias Landhäußer: Gerne. Ich [...]

Karlsruher IT-Rechtstag: Wie macht Knowledge Engineering „dumme KI“ schlauer?2022-03-28T15:17:58+02:00

IT-Rechts-Preis der davit

2022-05-24T17:13:11+02:00

IT-Rechts-Preis der davit Hier ist der Nachwuchs gefragt! Bewerben Sie sich jetzt – it-preis@davit.de ! Einsendeschluss ist der 31.12.2022. Der oder die Gewinner:Innen werden wir auf dem 10. Deutschen IT-Rechtstag am 27./28. April 2023 in Berlin vorstellen. Das IT-Recht ist Ausdruck zukunftsorientierten und modernen Rechts. Es liegt im Interesse der Gesellschaft, der Anwaltschaft und des Deutschen AnwaltVereins, Nachwuchs in diesem Rechtsgebiet zu fördern. Die Arbeitsgemeinschaft IT-Recht im Deutschen Anwaltverein (davit) fördert deshalb den juristischen Nachwuchs im IT-Recht mit der Auslobung des IT-Rechts-Preises der davit. Statut davit verleiht den „IT-Rechts-Preis der davit“ an eine NachwuchsjuristIn oder [...]

IT-Rechts-Preis der davit2022-05-24T17:13:11+02:00

Charlotte Guckenmus

2022-04-26T13:58:10+02:00

DiGAs und Telematik: Sozial- und Medizinrecht an der Schnittstelle zum IT-Recht Im Gespräch mit Rechtsanwältin Charlotte Guckenmus Charlotte Albach: Frau Guckenmus, Sie werden auf dem IT-Rechtstag 2022 einen Vortrag über das Thema „DiGAs und Telematik: Sozial- und Medizinrecht an der Schnittstelle zum IT-Recht“ halten. Können Sie uns einen kleinen Einblick geben, was uns erwartet? Und für alle Sozial- bzw. Medizinrechts Neulinge unter uns: Was sind „DiGAs“ und inwiefern sind gerade Sie ein gutes Beispiel für Schnittstellen zwischen IT- und Sozial- und Medizinrecht? Charlotte Guckenmus: Bei meinem Vortrag beim Deutschen IT-Rechtstag geht es um die vielen Gemeinsamkeiten [...]

Charlotte Guckenmus2022-04-26T13:58:10+02:00

Dr. Cord Brügmann

2022-04-04T15:44:42+02:00

Digitalisierung im Rechtsmarkt – internationale Trends Im Gespräch mit Herrn Dr. Cord Brügmann Charlotte Albach: Herr Brügmann, auf dem IT-Rechtstag 2022 werden Sie einen Vortrag über die Digitalisierung des Rechtsmarktes und seine Internationalen Trends geben und damit ein Thema behandeln, das mittlerweile die allermeisten in der Rechtsbranche betrifft. Würden Sie uns einen kleinen Einblick über den Vortrag geben? Was erwartet uns? Dr. Cord Brügmann: Ich freue mich, mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des IT-Rechtstags 2022 auf die Legal-Tech-Entwicklungen der letzten Jahre zu blicken und darauf, was nach dem Abflauen des ersten Hypes übriggeblieben ist. Dabei werde [...]

Dr. Cord Brügmann2022-04-04T15:44:42+02:00

Dr. Jonas Jacobsen

2022-04-26T10:39:26+02:00

Metaverse – Neue Herausforderung für die anwaltliche Beratung Im Gespräch mit Herrn Dr. Jonas Jacobsen Transparenzhinweis: Dr. Jonas Jacobsen arbeitet als Rechtsanwalt bei HK2 Rechtsanwälte. Das Interview führt Romina Lange, studentische Mitarbeiterin bei HK2 Rechtsanwälte. Romina Lange: Jonas, Du wirst am 9. Deutschen IT-Rechtstag einen Vortrag zum Thema „Metaverse – Neue Herausforderung für die anwaltliche Beratung“ halten. Kannst Du, ohne schon zu viel vorweg zu nehmen, einen kleinen Vorgeschmack geben, worum es gehen wird? Dr. Jonas Jacobsen: Das Metaverse ist derzeit ja eher eine Utopie, zu der es in der Vergangenheit immer mal wieder ganz verschiedene [...]

Dr. Jonas Jacobsen2022-04-26T10:39:26+02:00

Dr. Christiane Bierekoven

2022-04-13T19:14:35+02:00

Welche Auswirkungen haben KI-implementierte Produkte auf die anwaltschaftliche Praxis? Im Gespräch mit Frau Dr. Christiane Bierekoven Celine Zeck: Frau Dr. Bierekoven, auf dem 9. Deutschen IT-Rechtstag, am 28. April 2022, sprechen Sie über die „Beratung von Mandanten mit KI-implementierten Produkten“. Kurz und knapp, ohne Ihrem Vortrag zu viel vorwegzunehmen: Welche Auswirkungen haben KI-implementierte Produkte auf die anwaltschaftliche Praxis? Welche Erwartungen hat die Mandantschaft? Dr. Christiane Bierekoven: In der anwaltlichen Praxis stellt sich bei der Beratung zu KI-implementierten Produkten noch stärker als bislang die Herausforderung, neben dem Verständnis des wirtschaftlichen Geschäftsmodells ein ausgeprägtes Verständnis für die technologischen [...]

Dr. Christiane Bierekoven2022-04-13T19:14:35+02:00

Dr. Tobias Sedlmeier

2022-04-13T12:40:56+02:00

Steuerrecht überall – auch bei IT-Leistungen: Schwerpunkte für Beratung und GestaltungIm Gespräch mit Herrn Dr. Tobias Sedlmeier Samuel Hartmann: Herr Dr. Sedlmeier, Sie halten beim 9. Deutschen IT-Rechtstag einen Vortrag zum Thema „Steuerrecht überall – auch bei IT-Leistungen“. Inwieweit stellt das Steuerrecht bei der IT-Rechtsberatung eine unterschätzte Herausforderung dar? Dr. Tobias Sedlmeier: Bei der rechtlichen Betrachtung von IT-Leistungen und der Verhandlung von IT-Verträgen haben die IT-Rechtsberater oft keine oder nur wenige Kenntnisse im Steuerrecht – und umgekehrt die Steuerrechtler häufig nur unzureichende Erfahrung im Bereich IT. Daraus entsteht eine gefährliche Beratungslücke mit entsprechenden Risiken für die Beteiligten. Samuel [...]

Dr. Tobias Sedlmeier2022-04-13T12:40:56+02:00

Jost Blöchl – Boris Arendt

2022-04-25T13:51:57+02:00

Health Apps entwickeln— oder doch lieber Wellness Apps? Im Gespräch mit Boris Arendt, Datenschutzbeauftragter bei BIOTRONIK, und Jost Blöchl, Senior Legal Counsel bei BIOTRONIK Romina Lange: Die digitale Transformation begleitet uns heutzutage überall – daraus ergibt sich auch unser diesjähriges Programm für den 9. Deutschen IT-Rechtstag „IT-Recht überall: Transformation des IT-Rechts“. Welchen Einfluss hat, Ihrer Meinung nach, die Digitalisierung im Gesundheitswesen und welche Herausforderungen bringt die Transformation des IT-Rechts mit sich? Jost Blöchl: Die Digitalisierung im Gesundheitswesen ist eine Ausprägung vom allgemeinen Trend zur Digitalisierung. In der modernen Gesundheitsversorgung geht es nicht mehr allein um physische Produkte [...]

Jost Blöchl – Boris Arendt2022-04-25T13:51:57+02:00
Nach oben