Virtual Lunch Talk: EU Corporate Sustainability Due Diligence und IT-Recht

Online

Das Fachteam Internationales Wirtschaftsrecht lädt zum "Virtual Lunch Talk: EU Corporate Sustainability Due Diligence und IT-Recht" ein. Der einleitende Impulsvortrag wird den kürzlich vorgestellten EU-Richtlinienvorschlag beleuchten, ihn kurz mit dem deutschen Lieferkettengesetz abgleichen und dann mit Hilfe eines Fallbeispiels nach der Relevanz für die IT-rechtliche Beratung fragen. Die Veranstaltung leitet der Fachteam-Leiter Roland Kemper. Der „Virtual Lunch Talk“ findet per Zoom-Meeting am Mittwoch, den 13.04.2022, statt

Online Salon – Fachteam Mediation – Der Hafenkapitän kommt…

mainhaus Stadthotel Frankfurt Lange Str. 26, Frankfurt

Der Hafenkapitän des Hamburger Hafens kommt zum Online Salon Jörg Pollmann, der aus einer alten ostfriesischen Seefahrerfamilie stammt, ist Inhaber des Befähigungszeugnisses zum Kapitän auf Großer Fahrt und Dipl. Wirtschaftsingenieur. Er absolvierte erst eine 12 jährige Seefahrtzeit auf Stückgut- und Containerschiffen in der weltweiten Fahrt, bevor er in die Hafenwirtschaft wechselte, wo er führende Positionen in Stauerei- und Kaibetrieben bekleidete. 1994 wurde er mit 35 Jahren zum Leiter des Oberhafenamtes der Hamburg Port Authority und zum Hafenkapitän der Hamburger Hafen ernannt wurde. Jörg Pollmann und sein Team, zu dem neben der Nautischen Zentrale, drei Hafenämter sowie die Abteilungen Grundsatzangelegenheiten und Hafensicherheit [...]

9. Deutscher IT-Rechtstag und -abend

Hotel Pullmann Schweizer Hof, Budapester Straße 25, Berlin

 - präsent und online -Die DAV-Arbeitsgemeinschaft IT-Recht (davit) und die DeutscheAnwaltAkademie bieten mit dem Deutschen IT-Rechtstag ein Forum für den fachlichen Austausch rund um das Informationstechnologierecht. Angesprochen sind Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte, insbesondere Fachanwältinnen und Fachanwälte für IT-Recht, Juristen und Juristinnen aus Unternehmen, Ministerien und Verbänden sowie IT-Verantwortliche. Für Studierende und Referendare bieten wir vergünstige Teilnahmepreise an. Informationen folgen. Anmeldung - Online-Teilnahme Anmeldung - Präsenz ModerationKarsten U. Bartels, LL.M., Rechtsanwalt,Vorsitzender der AG IT-Recht (davit) im DAV, Berlin Programm – IT-Recht überall: Transformation des IT-Rechts Donnerstag, 28. April 2022 (5,5 h)   Uhrzeit Programm 09:30 Uhr – 10:00 Uhr Warm-Up/Onboarding [...]

Einladung Mitgliederversammlung 2022

Hotel Pullmann Schweizer Hof, Budapester Straße 25, Berlin

Einladung zur Mitgleiderversammlung 2022 im Rahmen des Deutschen IT-Rechtstag.

Segeln und Recht 2022 – Port de Pollença/Mallorca

Port de Pollença/Mallorca Port de Pollença

Seminar IT-Recht 2022 20. bis 22. Juni 2022 in Port de Pollença/Mallorca Fortbildungsseminar gem. § 15 FAO 10 Zeitstunden Optional Lernerfolgskontrolle zur Erreichung zusätzlicher 5 Zeitstunden im Selbststudium gem. § 15 Abs. 4 FAO n.F. ohne Zusatzkosten Achtung! Wir hoffen natürlich sehr, dass die Veranstaltung stattfinden kann, sehen der Sache aber auch realistisch entgegen. Für den Fall, dass die Veranstaltung wegen Corona nicht stattfinden kann, entfallen natürlich die Kosten für die Veranstaltung. Eine Online-Veranstaltung und/oder eine hybride Veranstaltung ergibt bei „Segeln und Recht“ natürlich wenig Sinn… ? Themen und Referenten (vorläufig, Änderungen vorbehalten) Open Source-Software und Quellcode aus dem Internet in [...]

davit @ DAT 2022 Block 2 & 3

CCH - Congress Center Hamburg Congressplatz 1, Hamburg

Block II, Montag, 20.06.2022, 11.00-12.30 Uhr Moderation: Dr. Christiane Bierekoven, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Informationstechnologierecht, Dr. Ganteführer, Marquardt & Partner mbB, Düsseldorf, Mitglied GfA Davit Uhrzeit Programm 11.00-11.45 Uhr TTDSG: Bekannte Fragen, neuen Antworten? – Neue Rechtslage für Online-Marketing, Nutzer-Einwilligungen und sonstiger Anforderungen gemäß TTDSG Dennis Krings, Rechtsanwalt, LL.M. (University of Edinburgh), CSW Rechtsanwälte, München, dennis.krings@csw.legal 11.45-12.30 Uhr DSGVO-Trends – Sind Schadensersatz- und Auskunftsansprüche die neuen Bußgelder? Julia Storkenmaier, Rechtsanwältin, Maitre en Droit, Baker Tilly Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Hamburg, julia.storkenmaier@bakertilly.de , Lehrbeauftragte für Digitales Recht an der Fresenius Hochschule   Block III: Montag, den 20.06.2022, 13.45-15.15 Uhr Moderation: Dr. Christiane Bierekoven, [...]

davit @ DAT 2022 Block 3

CCH - Congress Center Hamburg Congressplatz 1, Hamburg

Block III: Dienstag, den 21.06.2022,  13.45-15.15 Uhr Moderation: Marlene Schreiber, Rechtsanwältin, Fachanwältin für IT-Recht, HÄRTING Rechtsanwälte PartGmbB, Berlin, schreiber@haerting.de   Uhrzeit Programm 13.45-14.30 Uhr Update Entwicklungen zum Digital Markets und Digital Services Act – Bedeutung für die die deutsche Plattformregulierung Dr. Christina Oelke, Rechtsanwältin (Syndikusrechts Rechtsanwältin (Syndikusrechtsanwältin), Stellvertretende Justiziarin, VAUNET - Verband Privater Medien e. V., Berlin, Oelke@vau.net 14.30-15.15 Uhr Auswirkungen des Digital Markets und Digital Services Act auf die deutsche Plattformregulierung Dr. Käseberg, Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz, Leiter des Referats „Grundsatzfragen der Wettbewerbspolitik, Kartellrecht, wettbewerbspolitische Fragen der Digitalisierung“ Anmeldung

davit @ DAT 2022 Block 3 Do

CCH - Congress Center Hamburg Congressplatz 1, Hamburg

Block III, Donnerstag, 23.06.2022, 13.45-15.15 Uhr Moderation: Karsten U. Bartels LL.M., Rechtsanwalt, Vorsitzender Arbeitsgemeinschaft Davit, HK2 Rechtsanwälte, Berlin   Uhrzeit Programm 13.45-14.30 Uhr Compliance und Datenschutzstrafrecht Diana Nadeborn, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Strafrecht, Tsambikakis & Partner Rechtsanwälte mbB, Berlin, nadeborn@tsambikakis.com 14.30-15.15 Uhr Wenn es doch passiert ist: Vorgehen bei Cyberangriffen – Schlimmeres verhindern, Sicherung von Beweisen und Zusammenarbeit mit Ermittlungsbehörden Frank Lange, Oberstaatsanwalt, Niedersächsisches Justizministerium, Hannover, Frank.Lange@justiz.niedersachsen.de     Anmeldung

Nach oben