Lade Veranstaltungen

Die Veranstaltung wird durchgeführt von:

  • davit – Arbeitsgemeinschaft Inormationstechnologie im Deutschen Anwaltverein (DAV) e.V. und
  • HERA Fortbildungs GmbH der Hessischen Rechtsanwaltschaft

In Kooperation mit:

  • Frankfurter Anwaltverein e.V.
  • Prof. Dr. Indra Spiecker gen. Döhmann, LL.M. (Georgetown Univ.), Goethe Universität Frankfurt a.M.
Moderation: Dr. Thomas Lapp, Rechtsanwalt, Mediator, Mitglied im geschäftsführenden Ausschuss der davit, IT-Kanzlei dr-lapp.de GbR, Frankfurt a.M. (FR)
Moderation: Stephan Schmidt, Rechtsanwalt, Fachanwalt für IT-recht, TCI Rechtsanwälte, Mainz (SA)

20.11.2020 – 13.00 Uhr bis 19.00 Uhr  – Moderation Thomas Lapp

13:00

Begrüßung

13:15

Schutzlos in Karlsruhe – Neue Maßstäbe im einstweiligen Rechtsschutz und im Datenschutz vor dem Bundesverfassungsgericht
Prof. Dr. Indra Spiecker gen. Döhmann, LL.M., Goethe-Universität Frankfurt am Main

14:15

Die Prädiktionsgesellschaft und ihr „Strafrecht“ – Strafverfolgung und Prädiktion durch Algorithmen
Prof. Dr. Christoph Burchard,  LL.M., Goethe-Universität Frankfurt am Main

15:15

Pause

15:45

Open Source Software in der Supply Chain
Miriam Ballhausen (Bird&Bird)

16:45

Die agile Rechtsabteilung
Martina Groß (ING-DiBa AG)

17:45

Pause

18:00

Legal Design und Contract Tech bei Airbus, Praxisbericht
Ines Curtius (Airbus Defence and Space GmbH)

19:00

Ende

21.11.2020 – 9.00 Uhr bis 15.00 Uhr  – Moderation Stephan Schmidt

9:00

Datenschutzrechtliche Aspekte des Einsatzes von KI im Finanzbereich
Dr. Maria Nakou (ING-DiBa AG)

10:00

Umgang mit Datenpannen in der Praxis
Carola Sieling

11:00

Pause

11:15

Bußgeldkonzept und die Bußgeldpraxis – LEIT- oder LEID-Linien
Maria Christina Rost, Persönliche Referentin/ Leiterin Justiziariat beim Hessischen Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit

12:15

Mittagspause

12:45

Endlich in der Praxis angekommen – Vertrauensdienste, elektronische (Fern-)Signaturen und elektronische Siegel
Dr. Thomas Lapp, IT-Kanzlei dr-lapp.de

13:45

Pause

14:00

Zugang zu Daten – zwischen kartellrechtlicher Zwangslizenz und sektorspezifischen Zugangsansprüchen
Sebastian Louven (louven.legal)

15:00

Ende

weitere Informationen und Anmeldung

Nach oben